Neu im Shop:

 

 

Articella
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Articella (Verkäuferinnen) gelten für den gesamten Geschäftsverkehr. Mit der Aufgabe einer Bestellung anerkennt der Besteller (Kunde) die zum Bestellzeitpunkt geltende Fassung der AGB als Kaufvertragsbestandteil. Geltungsbereich und Verkaufsgebiet liegen innerhalb Europa.

 

Vertragsabschluss
Ein Vertragsabschluss kommt zustande mittels einer stillschweigenden, mündlichen, schriftlichen, telefonischen oder elektronischen Auftragserteilung für Warenlieferungen und/oder Dienstleistungen. Beim Vertragsrücktritt durch den Kunden verpflichtet sich dieser bestellte und/oder gefertigte Waren und bezogene Dienstleistungen abzugelten.

Lieferung
Die Lieferfrist beträgt in der Regel 2-3 Arbeitstage. Liefertermine sind je nach Ware und Dienstleistung verschieden. Liefertermine und Lieferfristen sind unverbindlich. Lieferverzögerungen entbinden den Kunden nicht von der verbindlichen Bestellung. Bei Lieferausfällen besteht kein Ersatzanspruch für Ware und/oder Dienstleistungen. Für Versandzustellungen kann eine Versand- und/oder  Aufwandpauschale erhoben werden. Für Schäden, die durch den Versand entstehen, haftet die Verkäuferin nicht. Die Abgabestellen von Waren und Dienstleistungen kann die Verkäuferin frei wählen. Bestellungen, die nicht innert 10 Tagen bezahlt sind, werden hinfällig und ohne Mitteilung gelöscht. Muss ein Artikel bei gleichzeitigem Verkauf an einen anderen Kunden (z.B. an einem Markt) nachproduziert werden, wird der Besteller informiert. Kann ein Produkt nicht gleichwertig oder gar nicht mehr nachproduziert werden, dann wird der Kunde ebenfalls informiert. Die Auslieferung der Ware erfolgt erst nach dem vollständigen Zahlungseingang.

Garantie
Articella garantiert die Ware in einwandfreier Qualität zu liefern. Die Verkäuferin haftet für erbrachte Produkte und Dienstleistungen gemäss den gesetzlichen Bestimmungen. Abbildungen auf der Homepage können farblich geringfügig vom Original abweichen. Sämtliche Ware wird handgefertigt, sodass sich identische Artikel in Form, Grösse, Verarbeitung und Materialeigenschaften geringfügig voneinander unterscheiden können.

Mängel
Offensichtliche Mängel müssen der Verkäuferin innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, verborgene Mängel unverzüglich nach deren Entdeckung schriftlich oder per E-Mail über die auf unserer Homepage angegebenen Kontaktdaten angezeigt werden. Spätere oder über andere Kanäle angegebene Meldungen ergeben  keinen Anspruch auf Ersatz oder Reparatur. Sollte der Mangel unberechtigt sein, ist der Besteller zum Ersatz der in diesem Zusammenhang entstandenen Aufwendungen verpflichtet. Die Verkäuferin verpflichtet sich, berechtigte Ansprüche bei Mängeln nach den gesetzlichen Bestimmungen zu beheben. Nicht als Mängel gelten normale Abnützungserscheinungen an jeglichen Leder-, Gummi- und Textilwaren. Bruchschäden, verursacht durch Postlieferungen, den Besteller selber oder durch Drittpersonen, gelten ebenfalls nicht als Garantiefall. Lieferschäden meldet der Kunde der zuständigen Lieferfirma (in der Regel die Post).

Preise
Preise und Kursumrechnungen sind freibleibend und unverbindlich und richten sich nach der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen und bei jedem Produkt im Internetshop ausgewiesenen Preisanschrift in Schweizer Franken. Eilanfertigungen sind zusätzlich kostenpflichtig. Irrtümer bei Abbildungen, Beschreibungen und Preisangaben sind vorbehalten. Portokosten für Sendungen, Eilsendungen, Rücksendungen, Umtausch und Warenzustellungen des Kunden trägt der Besteller selber. Garantietausch und Gutschriften erfolgen nur als Warenlieferungen.

Zahlung
Zahlung ist mittels Vorauskasse oder bar bei Abholung möglich. Erfolgt die Bezahlung nicht innert 10 Tagen nach der Bestellung, wir diese hinfällig und ohne Mitteilung gelöscht. Die Auslieferung der Ware erfolgt erst nach vollständigem Zahlungseingang. Bei Einzahlungen am Postschalter werden zusätzlich CHF 2.50 Spesen fällig. Einzahlungen können auf folgendes Konto erfolgen:

Raiffeisenbank Münchwilen-Tobel
Kontoinhaberin:  Annina De Carli, Gütliweg 2, CH-8280 Kreuzlingen
IBAN: CH77 8141 4000 0046 0395 1
Clearing: 81414
Postkonto der Bank: 85-320-0
Swift-Code: RAIFCH22E14

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum der Verkäuferinnen von Articella.

Datenschutz
Sämtliche Kundenangaben werden vertraulich behandelt und nur von Articella selber genutzt. Nach Ihrer Bestellung im Articella-Shop erhalten Sie automatisch den Articella Newsletter. Dieser kann jederzeit per Mail abbestellt werden.

Rücknahmen
Es besteht kein Rückgaberecht, ausser bei offensichtlichen Mängeln.

Gerichtsstand
Domizil und Gerichtsstand ist 8280 Kreuzlingen. Es gilt das Schweizer Recht.


Für Articella
Annina De Carli & Ines Lanfranconi
 
Stand 1. November 2013